26.10.2011

Entdecke Fürstenwalde

Heute möchte ich euch auf eine ziemlich coole Sache aufmerksam machen.
In meiner Heimatstadt ist vor ein paar Tagen eine Homepage online gegangen,
die sich mit Fotografien in und um Fürstenwalde beschäftigt.
Ins Leben gerufen wurde das ganze Projekt von Fabian Willi Simon,
einem Schüler aber auch wirklich sehr, sehr guter Fotografen aus der nähe von Fürstenwalde.
Ich mache nun auch bei diesem Projekt mit, obwohl jeder der mich kennt weiß,
dass ich nicht so gut auf die Stadt zu sprechen bin. 
Aber ich denke, dass dies vielleicht ein besseres Licht auf Fürstenwalde werfen wird
und die schönen Seiten mehr zum Ausdruck gebracht werden können. Insgesammt sind wir 7 Leute.
Dieses Projekt ist wirklich eine tolle Aktion und wirklich sehenswert!
Kaum ist die seite online, sind wirklich schon wunderbare Fotos hochgeladen worden.
Schaut unbedingt auf der Seite vorbei und liked das Profil bei Facebook.
Die ganze Sache hat viel Unterstützung verdient!
Ich danke euch. :)

Kuss & Schluss.

Kommentare:

  1. Das ist ja Waaaaahnsinn! Ich komme ja auch aus Füwa und hätte nieee gedacht, dass Bilder von hier so schön aussehen können! Da denkt man ja glatt, das wär sonst was für 'ne schöne Stadt! Wirklich klasse von euch, sowas ins Leben gerufen zu haben (:

    AntwortenLöschen
  2. hier findest du nun die blogvorstellung deines blog: http://go-blond.blogspot.com/2011/10/be-inspired-by-these-blogs.html ♥ wär nett,wenn du mir den link dann auch geben würdest,wenn du die blogvorstellung meines blogs gepostet hast :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöner Blog! bin gleich mal Leserin geworden ;)
    http://la-giovanna.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. richtig guter Blog :)
    schau mal bei mir vorbei, meiner ist ganz neu :) würde mich freuen, wenn du Leserin wirst!

    h-eart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo lieber Blogger,

    wir starten eine neues Projekt namens rücklicht.

    Was soll das eigentlich?

    rücklicht wird ein etwas anderer Blog, der all' das aufdecken soll, was Menschen bewegt. Ein Blog der tiefer gehen soll, als jemals einer zuvor und du hast die Möglichkeit ein Teil davon zu werden!
    Als der Mensch, der du bist: mit deinen Gefühlen, deinen Gedanken und deiner Geschichte. So anonym, wie du es möchtest, kannst du uns mit 4.096 Zeichen alles erzählen, was du willst und diese unter der Seite (http://ruecklicht.blogspot.com/p/about.html )als Kommentar hinterlassen. Wir thematisieren diesen dann mit in unseren Beiträgen.

    Wir freuen uns auf dein Mitwirken.

    AntwortenLöschen

Für Kritik, Lob und was sonst so ansteht, bin ich sehr offen und danke euch. Aber bei Fragen nutzt doch bitte ask.fm in meiner Sidebar. (: